Mit dem RS1 nach Schlüsselfeld und mit der V90 in den Hafen

In diesem Bildrückblick geht es zunächst in den Steigerwald, konkret an die Strecke nach Schlüsselfeld. Dort fand am 26.06.2016 der Winkelmarkt statt, weshalb am Bahnhof ein Bahnhofsfest abgehalten und ein Sonderzug mit EB-RS1 aus Bamberg heran gefahren wurde.

16-06-26_IMG3460_VTXX+VTXX_EB_XXXXX_NBA-NSU-NSFD_Wingersdorf_VzG5111

Das erste Mal konnte der nach Schlüsselfeld fahrende Sonderzug am Wingersdorfer Berg abgefangen werden. Die Steigerwälder Kirschen waren leider noch nicht ganz erntereif…

16-06-26_IMG3463_VTXX+VTXX_EB_XXXXX_NBA-NSU-NSFD_Steppach-Pommersfelden_VzG5111

An allen Unterwegsbahnhöfen stiegen zahlreiche Fahrgäste zu, so auch am Bahnhof von Steppach-Pommersfelden.

16-06-26_IMG3475_VTXX+VTXX_EB_XXXXX_NBA-NSU-NSFD_Volkersdorf_VzG5111

Kurz nach dem Verlassen von Wachenroth passierten die beiden RS1 die Ortslage von Volkersdorf.

Nach Ankunft des Sonderzuges konnte gemütlich über den Schlüsselfelder Winkelmarkt geschlendert werden und gigantisch leckere „Ausgezogene“ verspeist werden. 🙂

Gegen 13 Uhr gab es eine Pendelfahrt Schlüsselfeld – Wachenroth und zurück.

16-06-26_IMG3492_VTXX+VTXX_EB_XXXXX_NWAR-NSFD_Volkersdorf_VzG5111

Vor wenigen Augenblicken sind die Triebwagen am Haltepunkt Wachenroth gestartet und fahren nun vor der Ortskulisse zurück nach Schlüsselfeld.

16-06-26_IMG3497_VTXX+VTXX_EB_XXXXX_NWAR-NSFD_Volkersdorf_2_VzG5111

Wenige Augenblicke später rollt der Zug wieder an Volkersdorf vorbei.

Gegen 14:30 Uhr hieß es in Schlüsselfeld für die Fahrgäste aus Bamberg: „Einsteigen, der Zug fährt ab!“

16-06-26_IMG3504_VTXX+VTXX_EB_XXXXX_NSFD-NSU-NBA_Volkersdorf_VzG5111

Die Heimfahrt konnte erneut bei Volkersdorf aus anderer Perspektive festgehalten werden, wobei der Ort soeben die Orstlage von Güntersdorf hinter sich gelassen hat.

Schön war’s – hoffentlich gibt’s im nächsten Jahr zum Winkelmarkt wieder so eine tolle Veranstaltung!

Wenige Tage später wollte ich endlich mal die abendliche Übergabe in den Fürther Hafen bildlich festhalten. Leider verkehrt diese erst so spät, dass keine Aufnahmen mit Sonne mehr möglich sind.

Letztlich stellte sich dann jedoch heraus, dass halbwegs brauchbare Nachtaufnahmen machbar sind – hatte sich die Anfahrt doch gelohnt! 😉

16-07-01_IMG3518_294804_DB_Rangierfahrt_Fuerth-Hafen

16-07-01_IMG3523_294804_DB_Rangierfahrt_Fuerth-Hafen

16-07-01_IMG3529_294804_DB_Rangierfahrt_Fuerth-Hafen

16-07-01_IMG3534_294804_DB_Rangierfahrt_Fuerth-Hafen

Das soll’s mal wieder gewesen sein – Wetter und verfügbare Freizeit ließen leider in letzter Zeit zu wünschen übrig…

Ein Kommentar zu “Mit dem RS1 nach Schlüsselfeld und mit der V90 in den Hafen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.