Marcel Gsänger

Hallo allerseits!

f2013-05-14_31006_marcel-in-kistanjeMein Name ist Marcel und als zweiter Mann dieses Fotoblogs werde ich hier in unregelmäßigen Abständen unter dem Namen „Der Weißenburger“ den ein oder anderen Bildbeitrag zur Schau stellen. Im Folgenden stelle ich mich kurz vor:

Im Jahr 1983 wurde ich als waschechter Mittelfranke geboren und wuchs in Weißenburg i. Bay. auf. 2003 verschlug mich das Chemiestudium in meine zweite Heimat, das unterfränkische Würzburg. Dort erst entdeckte ich schließlich meine „Liebe“ zur Eisenbahn und stieg in die Eisenbahnfotografie ein. Seither versuche ich, Landschaft und Züge in meinen Bildern in Szene zu setzen – großformatige Portraits von Lokomotiven sind eher nicht mein Ding. 😉

Mein Interesse für Technik im Allgemeinen und die Eisenbahn im Speziellen führte bald nach Beginn meines Studiums zu einer aktiven Mitgliedschaft im Förderverein Mainschleifenbahn e.V. und damit zu einem weiteren Hobby. Im Rahmen der Vereinstätigkeit bin ich inzwischen mit der technischen Betreuung der zweiteiligen Schienenbusgarnitur betraut. Letztlich bot sich sogar die Möglichkeit – obwohl ich beruflich nicht den Weg des Eisenbahners gewählt hatte – für eine Ausbildung zum Eisenbahnfahrzeugführer. So kann man mich einige Male im Jahr als diensthabender Triebwagenführer im Ausflugsverkehr auf der vereinseigenen Strecke zwischen Volkach und Seligenstadt b. Wü. antreffen.

Aus beruflichen Gründen bin ich inzwischen in meiner dritten Heimat angekommen: Nürnberg. Dort arbeite ich seit dem Abschluss meiner Promotion als Prozessingenieur in der Halbleiterindustrie.

 

2 Kommentare zu “Marcel Gsänger

  1. Daniel Pichlik

    Hi Marcel,

    wir haben glaub im nobf schonmal geschrieben, da ging es um dein V90-Bild aus Erlangen Hafen vom 28.08.2014 im Bahnreport…du musst mir schon mal verraten, um welche Uhrzeit du das damals aufgenommen hast, weil der Zug ja eigentlich nicht vor 15:00 Uhr fährt und da ja schon Frontschatten hat im Werk??? oO wann kommt der da eig. meistens an, habe ihn bisher leider nur einmal erwischt…

    Deine V90-Bilder aus Schlüsselfeld auf der Seite sind übrigens echt n Kracher, haben mir einige Anregungen gegeben!!!!

    Viele Grüße

    Dani

  2. Karl-W. Koch

    Hallo
    Herr Pascal Siegfried hat uns auf Sie hingewiesen., Wir arbeiten an einem Themenheft zu Bulgarien (s.u.website) und suchen noch gute Bilder und vor allem Textbeiträge. Ein Bericht über die Kohlenbahn Kalotina und auch ein aktueller Reisebericht wäre durchaus interessant für uns. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich doch bitte bei mir, gern auch tel.: 06592 5759019
    herzliche Grüße
    Koch

Schreibe einen Kommentar zu Karl-W. Koch Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.