Zwischen Abendsonne und langen Schatten – der EK55977

Servus zusammen,

analog zum letzten Jahr stelle ich auch heuer wieder einen Beitrag über die abendliche Übergabe von Hirschau nach Schwandorf vorstellen. Letztes Jahr hiess die Fuhre noch EK56939, was sich zum Fahrplanwechsel im Dezember 2016 geändert hat. Nun hört der Zug auf EK55977.

Einige Motive sollten aus dem letzten Jahr bekannt sein aber ich habe mir Mühe gegeben und mir auch etwas neues einfallen lassen. Aber seht einfach selbst:

Am 20.06.2017 war ich gemeinsam mit Marcel und Domos unterwegs. Kurz vor Abfahrt sonnt sich noch 294 598 mit ihrem Zug im Bahnhof von Hirschau.

Am 20.06.2017 war ich gemeinsam mit Marcel und Domos unterwegs. Kurz vor Abfahrt sonnt sich noch 294 598 mit ihrem Zug im Bahnhof von Hirschau.

Ein erstes Streckenbild machten wir am vom letzten Jahr bekannten Monteblick. Doch war dies dieses Jahr ein Pflichtmotiv, denn wahrscheinlich wird der Bauaer im nächsten Jahr Strom statt Getreide anbauen.

Ein erstes Streckenbild machten wir am vom letzten Jahr bekannten Monteblick. Doch war dies dieses Jahr ein Pflichtmotiv, denn wahrscheinlich wird der Bauaer im nächsten Jahr Strom statt Getreide anbauen.

Der Zug war schön lang und fuhr daher auch langsam die Steigung zur Wasserscheide hinauf. So konnten wir eine weitere Kameraeinstellung machen.

Der Zug war schön lang und fuhr daher auch langsam die Steigung zur Wasserscheide hinauf. So konnten wir eine weitere Kameraeinstellung machen.

Da der Zug mit viel Last relativ langsam ist, haben wir ihn zum Panoramablick verfolgt. Es ist eine knappe Kiste aber als Kenner der Strecke weis man wo man anhlaten muss. :-)

Da der Zug mit viel Last relativ langsam ist, haben wir ihn zum Panoramablick verfolgt. Es ist eine knappe Kiste aber als Kenner der Strecke weis man wo man anhlaten muss. :-)

Durch Gebenbach geht die Fahrt des EK55977 gemütlich, sodass wir es ohne Stress an die Blick mit dem Dorf schafften. Dieses Jahr habe ich mal die Weitwinkelvariante ausprobiert mit der Kirche.

Durch Gebenbach geht die Fahrt des EK55977 gemütlich, sodass wir es ohne Stress an die Blick mit dem Dorf schafften. Dieses Jahr habe ich mal die Weitwinkelvariante ausprobiert mit der Kirche.

Ein letztes mal kann man den Zug bei Godlricht in der Kure aufnehmen. DIe Lok bekommt hier sogar nochmals etwas Frontlicht ab.

Ein letztes mal kann man den Zug bei Godlricht in der Kure aufnehmen. DIe Lok bekommt hier sogar nochmals etwas Frontlicht ab.

Vom 30.06.2017 zeige ich euch nur das Bild aus Gebenbach. Diesmal war 294 612 eingeteilt den Zug nach Schwandorf zu befördern.

Vom 30.06.2017 zeige ich euch nur das Bild aus Gebenbach. Diesmal war 294 612 eingeteilt den Zug nach Schwandorf zu befördern. Hier ohne die Kirche und mit etwas mehr Tele.

Am 07.07.0217 konnte ich endlich mal ein Motiv umsetzen welche mein inneres Auge schon seit mehreren Jahren kennt. Von der Brücke der Bundesstraße 14 aus kann man das Gebäuder der Conrad Hauptverwaltung und dem Monte-Kaoline im Hintergrund -zwei wichtige Wirtschaftsfaktoren für Hirschau- mit ins Bild nehmen. 294 612 rollte mit dem Zug aus dem Bahnhof Hirschau heraus.

Am 07.07.0217 konnte ich endlich mal ein Motiv umsetzen welche mein inneres Auge schon seit mehreren Jahren kennt. Von der Brücke der Bundesstraße 14 aus kann man das Gebäuder der Conrad Hauptverwaltung und dem Monte-Kaoline im Hintergrund -zwei wichtige Wirtschaftsfaktoren für Hirschau- mit ins Bild nehmen. 294 612 rollte mit dem Zug aus dem Bahnhof Hirschau heraus.

Leider geht aufgrund eines Maisfeldes die Televersion des Monteblickes aus dem letzten Jahr nicht wie gewünscht, sodass ich den Zug von der Brücke aus aufnahm. Auch wieder eine Motivvariation.

Leider geht aufgrund eines Maisfeldes die Televersion des Monteblickes aus dem letzten Jahr nicht wie gewünscht, sodass ich den Zug von der Brücke aus aufnahm. Auch wieder eine Motivvariation.

Da der Bauaer unten bereits seit einigen Jahren Strom anbaut, kann man die kleine Brücke beim Gebenbacher Klärwerk nur noch schwer umsetzen. Aber mit Tele und ohne die Brücke sieht es dennoch ganz gut aus.

Da der Bauaer unten bereits seit einigen Jahren Strom anbaut, kann man die kleine Brücke beim Gebenbacher Klärwerk nur noch schwer umsetzen. Aber mit Tele und ohne die Brücke sieht es dennoch ganz gut aus.

Am 11.07.2017 sah es nicht mehr so aus, als ob die Sonne noch rauskommt. Doch genau beim Bahnübergang an der Straße nach Burgstallt fiel die Sonne aus dem Wolkenschleier und beleuchtete die Szene mit 294 612 noch schön. Anzumerken ist der tolle slowenische Silowagen im Zug, welcher ausnahmsweise abends im Zug dabei war.

Am 11.07.2017 sah es nicht mehr so aus, als ob die Sonne noch rauskommt. Doch genau beim Bahnübergang an der Straße nach Burgstallt fiel die Sonne aus dem Wolkenschleier und beleuchtete die Szene mit 294 612 noch schön. Anzumerken ist der tolle slowenische Silowagen im Zug, welcher ausnahmsweise abends im Zug dabei war.

Auch am Abend des 13.07.2017 wollte ich etwas neues ausprobieren. Am Monteblick habe ich die Televersion mal so variiert, dass man die Strecke noch im Vordergrund hat. 294 612 beschleunigt ihren Zug aus Hirschau heraus und nimmt Anlauf für die anstregende Bergfahrt.

Auch am Abend des 13.07.2017 wollte ich etwas neues ausprobieren. Am Monteblick habe ich die Televersion mal so variiert, dass man die Strecke noch im Vordergrund hat. 294 612 beschleunigt ihren Zug aus Hirschau heraus und nimmt Anlauf für die anstregende Bergfahrt.

Das Hauptmotiv sah dann genau so aus, wie ich es mir vorgestellt habe! Links die Bäume, rechts den Monte Kaolino und in der Mitte den Zug. Für heuer mein Lieblingsbild der Abendübergabe.

Das Hauptmotiv sah dann genau so aus, wie ich es mir vorgestellt habe! Links die Bäume, rechts den Monte Kaolino und in der Mitte den Zug. Für heuer mein Lieblingsbild der Abendübergabe.

Am 18.07.2017 war immernoch 294 612 für die Fahrten von und nach Hirschau eingeteilt. Hier beschleunigt sie ihren Zug am Ortsrand von Hirschau.

Am 18.07.2017 war immernoch 294 612 für die Fahrten von und nach Hirschau eingeteilt. Hier beschleunigt sie ihren Zug am Ortsrand von Hirschau.

Vom 20.07.2017 existier nur diese eine Bild der Abendübergabe, die Schatten waren einfach scon zu lang. 294 612 hatte wohl mit ihren zwei Wagen nur wenig Mühe die Wasserscheide bis Gebenbach hinaufzuklettern.

Vom 20.07.2017 existier nur diese eine Bild der Abendübergabe, die Schatten waren einfach scon zu lang. 294 612 hatte wohl mit ihren zwei Wagen nur wenig Mühe die Wasserscheide bis Gebenbach hinaufzuklettern.

Am Abend des 21.07.2017 war der Zug länger und es wurde etwas früher gefahren, sodass das Feld im Vordergrund noch schön angeleuchtet war. Deshalb gibt es dieses Bild nochmals mit 294 612.

Am Abend des 21.07.2017 war der Zug länger und es wurde etwas früher gefahren, sodass das Feld im Vordergrund noch schön angeleuchtet war. Deshalb gibt es dieses Bild nochmals mit 294 612.

Heute habe ich den Zug noch verfolgt. Leider kam ich aus dem Feld vorher zu langsam zum Auto sodass ich ihn nur in der Burgstaller Panoramakurve umgesetzt habe. Der Panoramablick von Gebenbach wäre zeitlich zu riskant gewesen.

Heute habe ich den Zug noch verfolgt. Leider kam ich aus dem Feld vorher zu langsam zum Auto sodass ich ihn nur in der Burgstaller Panoramakurve umgesetzt habe. Der Panoramablick von Gebenbach wäre zeitlich zu riskant gewesen.

Dafür habe ich das Klärwerk nochmals mit einem langen Zug getestet. Leider war er auch noch zu kurz und der Wagenschwanz hinten kam nicht in die Kurve...

Dafür habe ich das Klärwerk nochmals mit einem langen Zug getestet. Leider war er auch noch zu kurz und der Wagenschwanz hinten kam nicht in die Kurve…

Dafür klappte es bei Godlricht von der B299 aus nochmals gut um den langen Zug schön in Szene zu setzen.

Dafür klappte es bei Godlricht von der B299 aus nochmals gut um den langen Zug schön in Szene zu setzen.

Am 04.08.2017 war endlich mal nicht mehr 294 612 unterwegs sondern 294 574. Im schönsten Abendlicht habe ich zum Abschluss der 55977-Saison nochmals den Monte-Blick gewählt.

Am 04.08.2017 war endlich mal nicht mehr 294 612 unterwegs sondern 294 574. Im schönsten Abendlicht habe ich zum Abschluss der 55977-Saison nochmals den Monte-Blick gewählt.

Und auch die Variation mit den Bäumen rechts habe ich in diesem wunderbaren Licht umgesetzt.

Und auch die Variation mit den Bäumen rechts habe ich in diesem wunderbaren Licht umgesetzt.

Die Verfolgung klappte nochmals zum Panorama-Blick in der Tele-Version. Im Hintergrund ist die Ortschaft Weiher zu erkennen.

Die Verfolgung klappte nochmals zum Panorama-Blick in der Tele-Version. Im Hintergrund ist die Ortschaft Weiher zu erkennen.

Da in Gebenbach selbst das Licht schon recht knapp war, habe ich mich noch als Notschuss an den Bahnübergang beim Klärwerk hingestellt.

Da in Gebenbach selbst das Licht schon recht knapp war, habe ich mich noch als Notschuss an den Bahnübergang beim Klärwerk hingestellt.

Und als Bonus gibts noch ein Bild vom 07.08.2017 wo 294 574 mit dem EK55976, aus welchem der EK55977 hervorgeht gerade Schnaittenbach verlässt. Das Bild mit dem alten Bauernhof hatte ich auch schon lange in meinem geistigen Auge, ich hatte es nur nie geschafft es umzusetzen.

Und als Bonus gibts noch ein Bild vom 07.08.2017 wo 294 574 mit dem EK55976, aus welchem der EK55977 hervorgeht gerade Schnaittenbach verlässt. Das Bild mit dem alten Bauernhof hatte ich auch schon lange in meinem geistigen Auge, ich hatte es nur nie geschafft es umzusetzen.

So das wars nun für heuer wieder mit Bildern des Abendzuges von Hirschau nach Schwandorf. Mal sehen, wie sich für nächstes Jahr der Fahrplan und die Motive entwickeln.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>