Eisenbahn in Europa

Mit Fahrzeugen von FIAT zum FIAT-Chrysler-Werk
Mit Fahrzeugen von FIAT zum FIAT-Chrysler-Werk

Mit Fahrzeugen von FIAT zum FIAT-Chrysler-Werk

Ende September 2019 war ich mit einem befreundeten Fotokollgen nochmals in Italien, nachdem unsere Tour im März 2018 in dieser Region sprichwörtlich ins Wasser fiel. Hatten wir damals eine Woche und quasi nur schlechtes Wetter, waren es diesmal etwa 4…

Tschechisches Elbtal von oben – oder „Zugsuchbilder“
Tschechisches Elbtal von oben – oder „Zugsuchbilder“

Tschechisches Elbtal von oben – oder „Zugsuchbilder“

Die aktuelle Lage bietet nicht nur Schlechtes, sondern auch die Gelegenheit, schon vor längerer Zeit aufgenommene Bilder zu bearbeiten, zu archivieren und in dem Blog zu veröffentlichen. Bereits im Frühjahr 2018 – genauer gesagt am 22. April – fuhren Federico…

Bulgarien im Frühjahr 2020 (1): Desiros, keine Desiros und Krabbenkutter
Bulgarien im Frühjahr 2020 (1): Desiros, keine Desiros und Krabbenkutter

Bulgarien im Frühjahr 2020 (1): Desiros, keine Desiros und Krabbenkutter

Familär bedingt sollte es auch in diesem Jahr wieder nach Bulgarien gehen. Diesmal etwas früher, nämlich bereits im März. Wenn es Wetter und Zeit zuließen, sollte es auch das eine oder andere Mal an die Strecke gehen. Natürlich hoffte ich,…

Rund um die Hohe Tatra – Slowakei im Februar 2020
Rund um die Hohe Tatra – Slowakei im Februar 2020

Rund um die Hohe Tatra – Slowakei im Februar 2020

Nach etwas längerer Pause und zum Zeitvertreib im Rahmen der aktuellen Ausgangsbeschränkung gibt es nun auch von mir wieder einen neuen Beitrag. Mit einem Bekannten war ich vom 07.-09. Februar 2020 in der Slowakei. Die Anreise gestaltete sich als zeitraubend,…

In der Republik Srpska – Bosnien Teil 5
In der Republik Srpska – Bosnien Teil 5

In der Republik Srpska – Bosnien Teil 5

Gestern sind wir in Doboj angekommen.Es ist der Hauptsitz der ZRS, der staatlichen Eisenbahn der Republik Srpska. Dienstag, 12. Juni 2018 Heute konnten wir minimal länger schlafen, wollten wir eigentlich an die Strecke nach Tuzla, welche mit Diesel betrieben wird…

Über den Ivanpass ins Bosnatal – Bosnien Teil 4
Über den Ivanpass ins Bosnatal – Bosnien Teil 4

Über den Ivanpass ins Bosnatal – Bosnien Teil 4

Montag, 11. Juni 2018 Der Wecker klingelte… Guten Morgen! Für mich war es mal wieder viiiel zu früh, doch Dennis trieb zu Recht an. Wir wollten die beiden Morgen-Talgos hinter, also eigentlich von Sarajevo aus gesehen, vor dem Ivanpass, genauer…

Im atemberaubenden Neretvatal – Bosnien Teil 3
Im atemberaubenden Neretvatal – Bosnien Teil 3

Im atemberaubenden Neretvatal – Bosnien Teil 3

Gestern Abend sind wir in Bosnien angekommen. Nach einer ruhigen Nacht geht es nun heute am Freitag, den 08. Juni 2018 weiter. Mir ist es dennoch schwer gefallen aufzustehen, wie eigentlich fast jeden Morgen. Doch es nützte nichts, das erste…