Tobias Reisky

Servus mitnand!

f2013-07-25_32584_tobi-in-buzetDie meisten Besucher werden mich sowieso schon kennen, dennoch möchte ich mich noch kurz vorstellen:

Ich heiße Tobias und bin 1986 in Schwandorf in der schönen Oberpfalz geboren. Schon von klein auf fasziniert mich alles, was irgendwie mit der Eisenbahn zu tun hat.

So ist nach wie vor mein größtes Hobby die fotografische Dokumentation von Zügen, Bahnhöfen und allem anderen was mit Eisenbahnen zu tun hat. Dabei interessiert mich vor allem das aktuelle Geschehen auf bayerischen Gleisen. Auf Veranstaltungen mit Dampflokomotiven findet man mich so gut wie nie. :-)
Daneben interessiert mich die Geschichte und Entwicklung meiner Heimatstadt Schwandorf und ihrer Umgebung.

Im Jahr 2005 habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und eine Ausbildung zum Eisenbahner im Betriebsdienst, Fachrichtung Lokführer und Transport bei der damaligen Railion Deutschland AG in Nürnberg Rangierbahnhof absolviert. Seit 2008 arbeite ich als Lokführer bei der Länderbahn (ehem. Vogtlandbahn) von der Einsatzstelle Schwandorf aus und befahre dabei mit ALEX-Zügen (mit Loks der Baureihen 183 und 223), sowie mit Triebwagen der Baureihen 622, 642, 650 und 1648 die Strecken Regensburg – Hof, Schwandorf – Furth im Wald und Regensburg – München.

Ehrenamtlich engagiere ich mich außerdem bei der Wanderbahn im Regental e.V., wo ich unter anderem die Betreuung der Fahrgäste in unseren Ausflugszügen zwischen Gotteszell und Viechtach übernehme.

 

IMPRESSUM:

Tobias Reisky
Gartenstr. 18
92421 Schwandorf

tobias.reisky@gmx.de

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort