Mit der V90 in den Steigerwald

Nach wie vor wird die Nebenbahn von Strullendorf nach Schlüsselfeld unter der Woche von mindestens einem Güterzugpaar pro Tag (mit Ausnahme der Wintermonate) befahren, welches sich aufgrund der niedrigen Streckengeschwindigkeit von nur 20 km/h problemlos verfolgen lässt. Am 07. April 2015 bot sich mal wieder die Möglichkeit, einige der zahlreichen Motive dieser Strecke bildlich festzuhalten.

15-04-07_294816_DB_XXXXX_NBA-NSFD_Oberndorf_2

Los ging’s an den Oberndorfer Fischteichen – mit wunderbarem Morgenlicht und herrlicher Spiegelung im Wasser.

15-04-07_294816_DB_XXXXX_NBA-NSFD_Steppach-Pommersfelden

Kurz hinter Steppach-Pommersfelden konnte man sich noch eine Portion nasse Strümpfe in der Wiese holen.

15-04-07_294816_DB_XXXXX_NBA-NSFD_Muehlhausen

Am Mühlenteich zu Mühlhausen.

15-04-07_294816_DB_XXXXX_NBA-NSFD_Volkersdorf

Nach dem Verlassen von Wachenroth umrundet die Strecke das Örtchen Volkersdorf und quert die parallel verlaufende Staatsstraße gleich zweimal kurz hintereinander.

15-04-07_294816_DB_XXXXX_NBA-NSFD_Thuengfeld

Bei Thüngfeld hat der Zug in wenigen Augenblicken den Endbahnhof erreicht.

15-04-07_294816_DB_Rangierfahrt_Schluesselfeld

Nach dem Umfahren drückt die Lok den Zug in das am Streckenende befindliche Anschlussgleis der Fa. Schwarz. Dort werden in knapp einer Stunde die Drahtrollen entladen.

15-04-07_294816_DB_YYYYY_NSFD-NBA_Thuengfeld

Leer geht’s dann vor der Ortskulisse von Schlüsselfeld wieder zurück nach Bamberg.

15-04-07_294816_DB_YYYYY_NSFD-NBA_Thuengfeld_2

Blick auf die Thüngfelder Kirche. Im Hintergrund ist die oberhalb der Bahn verlaufende A3 zu sehen.

15-04-07_294816_DB_YYYYY_NSFD-NBA_Muehlhausen

Am Mühlhausener Mühlenteich.

15-04-07_294816_DB_YYYYY_NSFD-NBA_Stolzenroth

In Stolzenroth hatten sich schon die Störche eingefunden.

15-04-07_294816_DB_YYYYY_NSFD-NBA_Oberndorf

Ausfahrt aus Steppach-Pommersfelden.

15-04-07_294816_DB_YYYYY_NSFD-NBA_Oberndorf_2

Vorbei an den Fischteichen bei Oberndorf geht es gen Sambach.

15-04-07_294816_DB_YYYYY_NSFD-NBA_Reundorf

Der Wingersdorfer Berg ist überwunden und bei Reundorf geht’s nun fast ohne Steigung weiter gen Strullendorf, wo die Strecke auf die Hauptbahn trifft.

 

Auf dem Heimweg bot sich dann noch ein Abstecher an die ehemalige Nebenbahn nach Herzogenaurach an, die ebenfalls einmal täglich vom Müllzug zur Müllumladestation im Erlanger Hafen befahren wird.

15-04-07_294XXX_DB_ZZZZZ_NERG-NFRA_Erlangen-Bruck

Die V90 hat mit Ihren Müllwagen vor wenigen Augenblicken den Bahnhof Erlangen-Bruck verlassen und fährt gleich in Frauenaurach ein. Von dort aus wird sie die Wagen dann wieder in den Hafen zurückdrücken.

2 Kommentare zu “Mit der V90 in den Steigerwald

  1. schwandorfer

    Servus Marcel!

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Beitrag hier. Durchweg klasse Aufnahmen in gewohnt guter Qualität hast Du da herausgesucht. Mein persönlicher Favorit ist das Storchenbild aus Stolzenroth. 😉

    Viele Grüße

    Tobias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.