Sommerausflug nach Schwaben

Schon länger hatte ich die Mittelschwabenbahn Günzburg – Mindelheim auf meiner Liste stehen – einerseits wegen der Vielzahl an Motiven, die diese verträumte Nebenbahn bietet, andererseits wegen der noch vorhandenen Telegraphenleitung. Wegen der weiten Anreise buchte ich dann noch eine Hotelübernachtung, um am Folgetag noch ein paar fehlende Allgäu-Motive mitzunehmen.

Leider macht das Fotografieren im Allgäu keinen Spaß mehr: Einerseits sind alle brauchbaren Stellen total mit anderen Eisenbahnfans überlaufen, andererseits haben die Einheimischen mittlerweile einen richtigen Groll auf Eisenbahnfans.

Damit ging es dann auch wieder heimwärts. Mittelschwabenbahn? Gerne wieder. Allgäu? Eigentlich auch, macht momentan aber aufgrund der Massen keinen Spaß. Vielleicht wenn endlich die letzten 218 weg sind. Aber dann fahren leider auch keine Alex mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.