Herbst in Niederbayern und der Oberpfalz

Hallo Freunde, hier bin ich wieder mit ein paar Bilder.

Am 12. Oktober sollte der neue SETG ER20-03 bei der OWS in Weiden abgeholt werden und auf Probefahrt samt Holzhackschnitzelzug aus Wiesau nach Regensburg fahren. Doch leider war die Lok noch nicht komplett fertig, so kam der Hacki nur mit der ER20-01 bei Rothenstadt vorbei.

Tag später, kam gegen Nachmittag auch nochmal für kurze zeit die Sonne raus, so konnte ich den ALX84115 mit der 223 062 aus Hof Hbf. Nach München Hbf. Zwischen Haltepunkt Luhe- Wildenau und Wernberg Fotografieren.

An einem sonnigen Oktober Samstag besuchte ich die Gäubodenbahn, was ich auch schon länger wollte.
Als Erstes kam 628 424 als RB nach Bogen bei Neufahrn in Niederbayern.

Bei Mallersdorf wurde der 628 425 als RB nach Neufahrn festgehalten.

Nachdem sich die beiden regional Bahnen in Kreuzungsbahnhof Niederlindhart gekreuzt habt, setzt die RB mit dem VT628-572 die fahrt weiter nach Bogen fort.

628 425 passiert als RB von Neufahrn (Niederbayern) nach Bogen zwischen Niederlindhart und Oberlindhart des Bahnhofs Niederlindhart einen unbeschrankten Bahnübergang

Bahnland-Bayern VT aus der Gegenrichtung nach Neufahrn

VT 628-424 nach Bogen fotografiert vor dem Kloster Mallersdor

Dann wollte ich mal Richtung Bogen Schauen, auf dem Weg dorthin wurde noch die 1016-015 der ÖBB mit einem ARS Altmann Autozug bei Straubing festgehalten.

Das Motiv mit der Kirche bei Bogen stand auch auf dem plan, doch leider war das Licht für den Triebwagen noch nicht ganz so rum. So passiert der 628–572 vor der Kulisse nach Bogen

Als VT628-425 hat die Brücke bei Bogen über die Donau überquert und setzt seine Fahrt als RB nach Neufahrn weiter.

Am Heimweg wurde nochmal ein kurzer Stopp bei Sünching eingelegt. Es waren keine 30 min. bis die Sonne komplett unter ging. Nach einem kurzen warten rauschte die evb 223 031 mit Schnittholzzug (Schnitti) aus Hengersberg in Richtung Regensburg. War netter Tagesabschluss.

Am 19.10 überführte die 233-176 eine Skoda 102 samt Wagengarnitur für den München – Nürnberg Express. Aufgenommen bei Rothenstadt.

Es war mein letztes Bild vom Hacki mit der Gelb/Blauen Mak G1700, mittlerweile tragen alle G1700 den SETG Design. Rothenstadt am 03.11.2017

In der Laublosen Zeit kann ich vormittags auch Züge aus ri. Marktredwitz  von mein Dachboden Fenster aus Fotografieren, so wie diesen Alex mit der 223 062 kurz vor Weiden i.d.Opf.

Freunde, das war wieder von mir, bis bald.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.